Überall vertreten

Außerhalb des Streams kannst du uns auch mehr als nur hören. Wir sind auf WhatsApp mit unserem Newsletter, Instagram, Twitter, Facebook, Soundcloud, usw. vertreten. Du hast die Wahl, stöber einfach mal unten durch unsere Socialmedia-Kanäle.

Übrigens: Über Instagram, Twitter, WhatsApp und Facebook erfährst du auch, das Thema der nächsten LIVE-Sendung und bekommst eine Benachrichtigung, wenn diese startet.


Der Radio JFM WhatsApp Newsletter bietet dir Eilmeldungen aus Deutschland und der Welt und das 24/7 im Taschenformat. Außerdem kannst du unserem Support hier jegliche Fragen stellen.


Der Radio JFM Instagram-Account gibt dir einen Blick hinter die Kulissen von Radio JFM, ermöglicht es dir, an Umfragen und Abstimmungen teilzunehmen und hält dich in Sachen Eilmeldungen immer auf dem neusten Stand. Außerdem kannst du unserem Support hier jede Frage stellen.


Offline? Kein Problem! Radio JFM kannst du auch ohne Internet und Unterwegs genießen. Bei den umfangreichen Playlisten sollte für jeden Electro-, House- oder Chillout-Fan das passende dabei sein.


Der Radio JFM Twitter-Account informiert dich über aktuelle Geschehnisse in Deutschland und der Welt und ermöglicht es dir, an Umfragen und Abstimmungen teilzunehmen. Außerdem kannst du unserem Support-Team hier jede Frage stellen, die dir auf dem Herzen liegt.


Der Support beantwortet dir über die Radio JFM Facebook-Seite jede erdenkliche Frage. Außerdem bleibst du hier in Sachen LIVE-Sendung auf dem Laufenden und verpasst keine Sendung mehr.


Was verpasst? Kein Ding! Auf dem Radio JFM Soundcloud-Account gibt es alle Beiträge von A-Z zum Nachhören, also stöber mal durch und hör dir den Beitrag, den du am meisten magst so oft an, wie du willst.


Auf dem Radio JFM laut.fm-Account hat alles angefangen, dies ist unser Netzwerk und daher sind wir selbstverständlich auch hier vertreten.


Du kannst Radio JFM auch auf TuneIn finden. Falls du die TUNEIN-App hast, kannst du unser Radio ganz praktisch auch übers Handy hören.